2019er Pinot Noir „The Ned“ – Marisco Vineyards

16,90 

18,53  / l

Um einen möglichst hohen Prozentsatz an unversehrten Beeren in der Gärung zu haben, werden die Beeren entrappt aber nicht zerdrückt. Bevor die Beeren bei bis zu 30-32°C fünf Tage lang gegärt werden, findet eine kalte Einmaischung der einzelnen Bündel statt. Der Wein bleibt dann nach der Gärung weiter auf der Haut liegen, um die Extraktion von Tannin zu optimieren und um die rubinrote Farbe zu gewährleisten. Nachdem der Wein abgelassen und gepresst wurde, wird er für neun Monate in einer Mischung aus französischen Eichenfässern und Tanken gelagert. In dieser Zeit durchläuft der Wein eine komplette malolaktische Vergärung.

Alkohol: 13,5% Vol.

Zucker: 1,6 g/l

Säure: 5,1 g/l

Allergene: enthält Sulfite

Artikelnummer: 16505-19 Kategorie:

Beschreibung

Farbe: zarte grün gelb

Geschmack: 

Der Duft von roten und blauen Beeren steht im Kontrast zu den würzigeren Elementen bestehend aus einer Holznote, Rauch und Waldboden. Diese Aromen gehen direkt an den Gaumen, wo sie dann noch Struktur und Mundgefühl durch feines Tannin und eine angenehme, frische Säure bekommen.

Speisenbegleitung: 

Ente und Pinot Noir ist so eine Speisekombination, die kaum übertroffen werden kann. Probieren Sie doch unseren The Ned Pinot Noir auch mal mit geschmacksintensiven Fleischgerichten wie Lamm oder Rind.

Trinktemperatur: 14-18 °C