2018er Bone dry Rosé trocken 0,75l – Weinmanufaktur Reichsrat von Buhl, Pfalz

9,50 

12,67  / l

Rosé ist uns eine Herzensangelegenheit. Daher gibt es bei uns auch nicht den häufig typischen Saftabzug und Rosé als Nebenprodukt der Rotweinproduktion, sondern bei uns ist Rosé immer ein eigenständiges Hauptprodukt. Die Trauben werden entrappt und verbleiben 8-14 Stunden auf der Maische. Danach wird gepresst und alles zu Rosé! Vergärung und Ausbau jeweils hälftig in gebrauchten Barriques und Edelstahl. Ach ja: Kein Restzucker #drywinesforsweetpeople

 

 

Beschreibung

Rosé ist uns eine Herzensangelegenheit. Daher gibt es bei uns auch nicht den häufig typischen Saftabzug und Rosé als Nebenprodukt der Rotweinproduktion, sondern bei uns ist Rosé immer ein eigenständiges Hauptprodukt. Die Trauben werden entrappt und verbleiben 8-14 Stunden auf der Maische. Danach wird gepresst und alles zu Rosé! Vergärung und Ausbau jeweils hälftig in gebrauchten Barriques und Edelstahl. Ach ja: Kein Restzucker #drywinesforsweetpeople

Boden: Überwiegend Buntsandstein mit Kalk-, Löss- und Lehmanteil.

Lage: –

Ausbau: Schonende Gärung und Ausbau im Edelstahl sowie in gebrauchten Barrique-Fässern auf der Vollhefe bis Februar 2019

Speisenbegleiter: Toller Sommerwein für die Grillparty auf der Terrasse. Lässt sich gut mit Lachs- und weiteren Fischgerichten kombinieren.

Trinktemperatur: 7-8°Celsius

Alkohol: 12,0 %vol.
Säure: 4,6 g/l
Restzucker: 0,6 g/l

 

Enthält Sulfite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …